Stadt Giessen bewirbt das Töten im Mutterleib

Die Stadt Gießen hat kein Herz für Kinder!
Auf ihrer Homepage bewerben sie die Praxis der Abtreiberin Kristina Hänel und machen aus der Allgemeinmedizinerin noch eine „Doktorin“. Mit Absicht, um eine gewisse Kompetenz zu vermitteln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.