AfD-Vorsitzender Tino Chrupalla läßt die „Katze aus dem Sack“ !

Im sogenannten Sommerinterview der ARD am 17.7.2022 stellte sich AfD-Vorsitzender Chrupalla auch den Fragen der Bürger. Drei aussagekräftige Antworten eines Vorsitzenden, der die Richtung einer Partei vorgibt, lassen Christen aushorchen.
Die AfD ist keine Partei mehr des „kleineren Übels“ sondern für Christen unwählbar geworden.
Christen in der AfD müssen sofort aus der Partei austreten!
KEINE STIMME MEHR VON CHRISTEN FÜR DIE AfD !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.